Über mich


Die freischaffende Künstlerin Anne Haß wurde am 29.03.1983 als Kieler Sprotte geboren. Sie lebt und arbeitet in der Region der Kieler Förde und ihr künstlerisches Schaffen ist rein autodidaktisch. 

Die maritime Wohnlage beeinflusst ihre Arbeiten in Öl- und Acrylmalerei und ihre Motive findet sie im Kieler Umland, sowohl zu Land als auch zu Wasser. Immer wiederkehrende Motive sind Küstenlandschaften, Schifffahrtsmotive, Kieler Wahrzeichen und Ostsee-Impressionen. Als Inspiration nimmt die Künstlerin die wunderschöne schleswig-holsteinische Natur.

Die Herausforderung am Malen ist für Anne die Schwierigkeit , daß was das Auge sieht und die Stimmung die eine Situation beinhaltet möglichst exakt in Form von selbstgemischter Farbe wiederzugeben. " Man muß die Seeluft auf der Zunge spüren" nach einem Gemälde mit starker Brandung.

Der gymnasiale Kunstleistungskurs legte die Grundlage ihres künstlerischen Schaffens. So führte die Liebe zur Farbe, die Detailverliebtheit, die Experimentierfreudigkeit und der Sinn für Kompositionen und Formen zu einem nicht endenen Output aus der Kunstschmiede. Die Künstlerin widmet sich jedem Gemälde mit Leidenschaft und Hingabe -kurz gesagt in jedem Gemälde fließt ein Stück Herzblut mit ein. Die entstehenden Werke zeichnen sich durch leuchtende Farben und ihrem realistisch-geprägten Malstil aus, der unverwechselbar ist. Jedes einzelne ihrer Werke ist ein repräsentativer, farbintensiver Blickfang. Die norddeutsche Deern mischt Farben und Techniken und so entstehen spannende Bilder, welche bleibende Erinnerungen schaffen. Auf Grund der bisher positiven Resonanz am Markt ist ein großer Erfahrungsschatz herangewachsen, der dazu geführt hat, daß sich die Gemälde von Annes Art mitlerweile international in Privatsammlungen befinden. So bringen sie strahlende Freude und Lebendigkeit in Ihre vier Wände - in Kanzlei, Büro, Hotel oder Ihr eigenes Zuhause.

Zögern Sie nicht eine Auftragsarbeit von Ihrem Lieblingsmotiv in Auftrag zu geben, denn dieses Bild hängt ein Leben lang an der Wand.

 

Ein Unikat von Annesart!

 

Mein schönstes erhaltenes Kompliment: " Lokalkolorit in Reinform"

 

Chronik


 

 

 

April - Juni 2021

Ausstellung in dem schönen Hofladen der "Obstquelle" der Familie Schuster in Raisdorf. Hier lohnt sich ein Besuch um einmalige Äpfel zu erhalten. Und vieles mehr...

März 2020

Aquila, Aries und Lacerta sind die Namen der drei brandneuen Hausboote der neugegründeten Firma FjordLink. Ab Mai 2020 wird die Hausbootflotte mit meinen Werken ausgestattet.                                            Hierfür entstanden einmalige Sternenbilder mit Beleuchtung (per Fernbedienung schaltbar).

Eine Nacht auf dem Wasser ist unbeschreiblich.

2019

Die Künstlerin durfte den Meister der Meeresmalerei, Herrn Lothar Schlüter, in seinem Atelier besuchen und ihre Kunst vorzeigen. Eine Inspiration und Beflügelung der maritimen Kunst.

Ein unvergessenes und prägendes Erlebnis.

Januar 2020 - März 2021

Ausstellung bei der Steuerberatungskanzlei SHBB in Harrieslee.

Juli 2019

Nun sind die Bilder im Laden Kaufrausch im CittiPark und in der Holtenauer Straße zu erwerben.

Juni 2019

In Laboe zieht AnnesArt in den Laden Shabbychick ein.

Ausstellung in der Physiotherapiepraxis Körperzeit 2019

über drei Monate.

 

Hierfür entstand der 1.70 Meter große Holtenauer Leuchtturm

 

Sommer 2019

 

Die AMA Arbeitsgemeinschaft mitarbeitender Ärzte traf Annes Art im Hotel Birke zur Jahresversammlung. Dafür wurde ein Becher mit dem Logo der AMA entworfen. 

Delikatessen nicht nur im Schaufenster - Meeresdelikatessen Nordwind 2019

 

Schaufensterbestückung der Firma Nordwind in Kiel Kronshagen.

Bugenhagenkirche 2018

 

Weihnachtsbasar und andauernde Ausstellung in den Gebäuden der Bugenhagenkirche in Kiel ( Ellerbek )

Takel und Tüdel Markt 2018 im Ostseekai Kiel

Es war ein voller Erfolg an diesem Tag.

Gorch Fock Festschrift 2018

 

Die Bundeswehr veröffentlichte zum 60-jährigen Bestehen des Segelschulschiffes Gorch Fock eine Chronik in der zwei Bilder sowie ein Artikel der Künstlerin abgelichtet sind. Eine Ehre.

Ausstellung in der Apotheke am Dorfplatz in Klausdorf

 

Vom 23.10.2018 -15.01.2019 waren diverse aktuelle Bilder in

den Schaufenstern der Apotheke ausgestellt.

Also nicht nur eine verschnupfte Nase machte einen Gang zur Apotheke interessant.

Maritim auf Annes Art !

 

Kunst aus Schwentinental traf Sprachtherapie in Kiel

 


Anne Haß stellte ihre maritimen Acrylmalerei in der Praxis für Sprachtherapie von Nicola Schultheis am 24. März 2018 aus.

 
Die freischaffende Künstlerin Anne Haß präsentierte ihre aktuellen Arbeiten.
Ihre Motive fand sie im Kieler Umland sowohl zu Land als auch zu Wasser.
Zu sehen war eine Auswahl aus Küstenlandschaften, Kieler Wahrzeichen und

Ostsee-Impressionen.

Weihnachtsmarkt Schloß Hagen / Probsteierhagen 2017

 

An drei Wochenenden konnte man die Künstlerin mit ihren beleuchteten und unbeleuchteten Kunstwerken im Gewölbekeller des Schloßes finden.

Selbst um Rabattprozente konnte gewürfelt werden.

 

 

Handgemacht in Laboe

 

An diesem Wochenende war das Wetter so schlecht, daß die Künstlerin vor Frust lieber kein Photo vom Stand gemacht hat. Am Sonntag Nachmittag klarte es auf (es schwammen schon genug Sprotten bei mir vorbei) und die ersten Bilder gingen über den Tisch .

Stadtteilfest in Wellingdorf 2017

 

Eine kleine Auswahl von Annes Art Kunstwerken konnte zwischen Hüpfburg und Fischbrötchenbude gesichtet werden.

Juli 2017

 

Die Familie D'Avis aus Schwentinental hat mir ermöglicht in deren "Milchbar" meine Bilder auszustellen. Die Bilder wechseln öfters, so daß es immer interessant ist, dort vorbei zu gucken.

Weiterhin bietet sich ein kleiner Einkauf der regionalen Spezialitäten an ... Leckere Eier , Marmelade, Kartoffeln und natürlich frische Milch von glücklichen Kühen !

Flohmarkt in Laboe Juli 2017

 

Der zweite Auftritt der Künstlerin bei stahlendem Sonnensschein und allerbesten norddeutsch-tropischen Temperaturen.

Schaut doch mal auf:

Artikel in der SHZ vom 04.06.2017

...und dann gleich mit Interview....

Der Start von Annes Art im Juni 2017

 

Der Kieler Innenstadtflohmarkt

 

Das Wetter war nicht gut an diesem Tag, allerdings die Stimmung von Anne schon. Die Aufregung noch viel größer. Das erste Mal mit den Bildern unterwegs.

Ein Tag, der ihr Leben veränderte.